Nachhaltig und mit sozialer verantwortung

Workshops und Trainings mit Frauen aus wirtschaftsschwachen südlichen Peripherie Limas
Workshops und Trainings mit Frauen aus wirtschaftsschwachen südlichen Peripherie Limas

Die Vision einer sozial engagierten peruanischen Ökonomin, Elia Legua, führt dazu, seit 1987 benachteiligten Frauen aus Peru in der Herstellung gestrickter Puppen und  Mode aus Alpakawolle  auszubilden. Das Erlernen dieser Tätigkeit ermöglicht den Frauen, einer bezahlten Beschäftigung nachzugehen, verbessert ihre wirtschaftliche und Bildungssituation und erhöht ihr Selbstvertrauen.

 

EccoExe bildet alleinerziehende Mütter, Frauen mit Behinderungen und ältere Frauen in der Herstellung von gestrickten Spielzeugen und Mode aus Alpakawolle aus.  Die Produktionsprozesse sind so eingerichtet, dass die Frauen sowohl in unserer Werkstatt (Ausbildungsort) und auch zu Hause arbeiten können.  Diese flexiblen Arbeitsbedingungen machen es möglich, dass sie ihre Verpflichtungen als allein erziehende Mütter oder Großmütter, die sich um ihre Enkelkinder kümmern, nachkommen können. Ebenso ermöglichen wir für benachteiligte Frauen eine Einkommensmöglichkeit, die sie nicht in der normalen Arbeitswelt finden können. EccoExe hat bis jetzt mehr als 3.000 Frauen ausgebildet. Das Erlernen dieser Tätigkeit ermöglicht den Frauen Beschäftigung und persönliche und berufliche Entwicklung.  Die meisten Frauen stammen aus dem Hochland der Anden, sind auf der Suche nach besseren Verdienstmöglichkeiten in die Hauptstadt gekommen und wohnen nun in der Peripherie Limas.

mode

Die Mode von EccoExe wird aus Naturmaterialien gefertigt, die typisch für Peru sind: 

Alpakawolle

Die hochwertige Alpakawolle gehört zu den edelsten Naturfasern. Alpaka ist eine besondere domestizierte Kamelform, die ursprünglich aus der Andenregion stammt und dort frei in 3500-4000 Meter Höhe lebt. Die Alpakawolle ist elastisch und widerstandsfähig und ist mit 22 natürlichen Farben und verschiedenen Faserdicken ein wunderbar leichtes Ausgangsmaterial für natürliche und zeitlose Kleidungsstücke und Accessoires. 

 

Pima-Baumwolle und Bio-Baumwolle

Die Peruanische Pimabaumwolle ist bekannt als die Königin der Baumwolle.  Nicht alle Baumwollsorten sind gleich. Wie bei Kaffee, Kaschmir oder erlesenem Wein kann die Qualität von Baumwolle stark variieren. Dank idealer Anbaubedingungen, besonders langen Faserlängen und der Ernte von Hand ist peruanische Pima-Baumwolle die feinste Pima-Baumwolle der Welt und wird wegen ihrer außergewöhnlichen Weichheit, dem schimmernden Glanz und ihrer Strapazierfähigkeit geschätzt. 

 

Seit den 1980er Jahren wurde in Peru der Anbau einheimischer farbiger Baumwolle und Bio-Baumwolle gefördert.  Einige  der Kuscheltieren und Fingerpuppen aus der Eccoexe-Kollektion werden aus diesen Materialien hergestellt.


Kuscheltiere und fingerpuppen

Unsere Kuscheltiere und Fingerpuppen aus natürlichen Materialien (Baumwolle, Biobaumwolle, Alpakawolle) werden gemäß europäischen Standards unter strenger Qualitätskontrolle produziert. Sie sind ein praktischer Begleiter wenn man kleine Kinder hat.  Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt: die tägliche Gute-Nacht-Geschichte, Zeitvertrieb während langer Auto- oder Zugfahrten oder einfach zusammen mit anderen Kindern Märchen mit einem Fingerpuppen-Theater erzählen.

BABY-ACCESSOIRES

Handgestrickte Baby-Accessoires wie Mützen, Schuhe, Handschuhe,  Kissen aus Alpakawolle und Baumwolle im EccoExe Design.

Wir lieben, was wir tun